Vom Vorteil als Leader mit Leadern zu tanzen

Während ich es früher vor allem einfach als lustige Abwechslung empfand mit einem anderen Leader zu tanzen, entdeckte ich in letzter Zeit weitere Vorteile. Diese kommen vor allem in einem Kurs- und Trainingssetting voll zum tragen, denn:  einerseits ist es spannend als Follower am eigenen Leib zu erfahren, wie andere Leader bestimmte Figuren führen, zum anderen gibt und bekommt man als Leader von männlichen Followern ganz andere Feedbacks. Dies ist eigentlich nicht weiter erstaunlich, hat man als Leader doch einen anderen Fokus beim tanzen. Arbeitet man beim Lernen einer Figur mit anderen Leadern, erhält man oft sehr brauchbare Rückmeldungen darüber, was man anders machen könnte. Fortgeschrittene Leader können einem auch zum eigenen Tanzen als Follower Inputs geben und tun dies oft direkter als Frauen, die als Leader tanzen. Man spricht eher von der gleichen Warte aus, was die Kommunikation sicher erleichtert. Nun gilt dies alles sicher auch genau gleich für Follower, die miteinander tanzen und trainieren!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.